aktuelles

Die Zusammenarbeit mit RhySearch hat uns mit den richtigen Fachleuten in Verbindung gebracht und wertvolle Impulse geliefert.

Peter Kunkel, Neutrik AG

News

Am 28. März 2017 war der RhyTalk bei der VAT Group AG in Haag zu Gast.

Prof. Dr. Heinz Müller vom Institut für Geistiges Eigentum IGE beleuchtete in seinem Referat "Gedacht. Gemacht. Geschützt. - Patente auf den Punkt gebracht", wie mit modernsten Tools Patent-Datenquellen angezapft und für die Unterstützung von strategischen Unternehmensentscheiden ausgewertet werden.

Die am Anlass durchgeführte Umfrage ergab ein positives Feedback und Anregungen für zukünftige RhyTalk-Themen.

Es ist soweit! Die Kommission für Technologie und Innovation KTI, Förderagentur für Innovation des Bundes, hat RhySearch im Februar als förderberechtigte Forschungsinstitution anerkannt. 

Diese Anerkennung ermöglicht es uns, als eigenständige Forschungsstätte oder in Zusammenarbeit mit anderen Forschungspartnern Fördergesuche für Innovationsprojekte bei der KTI einzureichen. Wir freuen uns sehr über diesen Entscheid. 

Am 6. Dezember 2016 hat der dritte RhyTalk stattgefunden. RhyTalk war zu Gast im Jansen Campus der Jansen AG in Oberriet.

Der Referent, Dr. Michael Neubert, Autor und CEO der Firma c2nm GmbH ist ein ausgewiesener Internationalisierungsprofi. Er beleuchtete in seinem Referat "Internationalisierung von Technologien" die Herangehensweisen und Stolpersteine beim Eintritt in internationale Märkte.

Die am Anlass durchgeführte Umfrage ergab ein positives Feedback und Anregungen für zukünftige RhyTalk-Themen. 

Am 6. September 2016 hat der zweite RhyTalk stattgefunden. Gastgeber war diesmal die Ivoclar Vivadent AG in Schaan.

Dr. Kevin Mader von der Firma 4quant Ltd. beleuchtete in seinem Referat "Big Image Analytics", wie neuartige Computerprogramme lernen, selbständig die relevanten Merkmale aus grossen Mengen von Bilddaten herauszufiltern.

Medienmitteilung

Die am Anlass durchgeführte Umfrage ergab ein positives Feedback und Anregungen für zukünftige RhyTalk-Themen. 

Wir freuen uns, Ihnen den "druckfrischen" Geschäftsbericht 2015 von RhySearch zu präsentieren. Er bietet Ihnen einen Einblick in unsere Aktivitäten und Tätigkeiten vom vergangenen Jahr.

Sie erfahren unter anderem, welche Projekte 2015 neu aufgegleist wurden, worauf sich RhySearch letztes Jahr fokussiert hat oder wie die regionale Industrie vom neuen LIDT-Messplatz profitiert. Ausserdem haben wir einige Stimmen von unseren Partnern aus Wirtschaft, Forschung und Politik für Sie eingefangen. Und Sie erhalten einen Einblick in die Zukunftspläne von RhySearch.

Viel Vergnügen beim Lesen! 

Geschäftsbericht 2015

Am 20. Juni 2016 hat der erste RhyTalk stattgefunden.

Bei dieser Veranstaltungsserie wird über Mittag ein snapshot aus unserem Netzwerk beleuchtet. Den ersten Anlass beheimatete die Leica Geosystems in Heerbrugg. Prof. Walter Brenner von der Universität St. Gallen ging in seinem Referat "User, Use & Utility" auf die Wichtigkeit der Kundenorientierung im Zeitalter der Digitalisierung ein, welche den Bereich Business-to-Customer (B2C) genauso betrifft wie Business-to-Business (B2B).

Die am Anlass durchgeführte Umfrage bestätigte einen erfolgreichen Anlass und gab Anregungen für zukünftige RhyTalk-Anlässe.

Bereits zum zweiten Mal konnte die internationale Konferenz „OCLA Workshop on Optical Coatings for Laser Applications“ erfolgreich in Buchs durchgeführt werden. Am 9. Juni 2016 informierten sich rund 80 Experten aus Forschung und Wirtschaft über Neuigkeiten zum Thema Optische Beschichtungen. Der Anlass wurde gemeinsam von der European Optical Society, NTB, Swissphotonics und RhySearch ausgerichtet.

Lesen Sie mehr: Medienmitteilung

Ab 1. Februar 2016 werden die Aktivitäten des Nano-Cluster Bodensee (NCB) unter dem Dach von RhySearch weitergeführt.

Medienmitteilung

RhySearch wurde im Sommer 2015 angefragt, für PRS Team GmbH einen strategischen Workshop durchzuführen. Über den individuellen Auftrag und den Nutzen für die Firma berichtet unsere Case Study.

Am 2. September 2015 konnte die Kooperationsvereinbarung RhySearch mit inspire AG um einen strategischen Partner erweitert werden. Die Forschungsorganisation ergänzt die bisherigen Partner Empa, NTB Buchs und Universität Liechtenstein in der Zusammenarbeit mit RhySearch.

Lesen Sie mehr: Medienmitteilung